finanzsuche.org - Das Finanzverzeichnis für Geld & Karriere!

Darlehen

Ein Darlehen ist ein Schuldvertrag zwischen Darlehnsnehmer ( Schuldner ) und Darlehnsgeber ( Gläubiger ), hierbei kann es kommen, dass der Darlehnsnehmer dem Darlehnsgeber eine finanzielle oder aber auch Sachleistungen entgegen bringt. Der Gläubiger macht dieses in den meisten Fällen nicht unentgeldlich, so kommt es daß er auf die erbrachte Leistung zum Zeitraum der Rücherstattung ( Tilgung ), Zinsen auf den Wert der erbrachten Leistung erheben kann, wie hoch die sind, wie hoch die Abtragung über welchen Zeitraum ist, wird vertraglich geregelt. Hält der Schuldner sich nicht an diese Abmachungen hat der Gläubiger jede rechtlich Handhabe, den Schuldner haftbar zu machen.

Weitere Begriffe mit D:



Dachfonds Darlehen Düsseldorfer Tabelle Doppelhaushälfte Dienstvertrag


Impressum | Datenschutz
Letzte Änderung am: Sun Nov 04 2007 - 16:09:54