finanzsuche.org - Das Finanzverzeichnis für Geld & Karriere!

Doppelhaushälfte

Eine Doppelhaushälfte ist wiederum in den meisten Fällen nichts anderes als ein Einfamilienhaus, der Unterschied ist, daß das Haus nicht einzelnd gebaut ist, sondern als halbe Hauskomponente mit einem weiteren halben Haus verbunden ist, so ergibt sich ein großes Haus in dem zwei Parteien räumlich von einander getrennt leben können. Meist ist der finanzielle Aspekt interessant und entscheidend für den Bau eines Doppelhauses.

Weitere Begriffe mit D:



Dachfonds Darlehen Düsseldorfer Tabelle Doppelhaushälfte Dienstvertrag


Impressum | Datenschutz
Letzte Änderung am: Sun Nov 04 2007 - 16:09:54