finanzsuche.org - Das Finanzverzeichnis für Geld & Karriere!

Unterhalt

Unter dem Unterhalt eines Menschen versteht man das, was ihm meist als finanzielle Leistung zur Sicherung seines Lebensunterhaltes gezahlt werden muß. Nach Beendung einer Ehe oder einer eheähnlichen Gemeindschaft aus der ein gemeinsames Kind hervorgeht, ist der Partner, der ohne das Kind weiterlebt dem Kind zu Unterhalt verpflichtet, auch der Mutter, wenn diese aufgrund der Fürsorgepflicht nicht berufstätig sein kann und damit nicht für ihren eigenen Lebensunterhalt Sorge tragen kann.

Weitere Begriffe mit U:



Unternehmensberater Unfallversicherung Unterhalt Unterhaltvorschusskasse Umsatzsteuer Unternehmerinsolvenz Umsatzsteuererklärung


Impressum | Datenschutz
Letzte Änderung am: Sun Nov 04 2007 - 16:09:54