finanzsuche.org - Das Finanzverzeichnis für Geld & Karriere!

Verpfändung

Eine Verpfändung ist nicht anderes als die Einigung zweier Parteien über ein Pfandrecht, hierbei wird der Fauspfand übergeben und eine andere Leistung dafür erbracht, beispielsweise wird eine Digitalcamera im Pfandhaus gegen Geld getauscht, hierbei wird vereinbart, wann der Beleiher des Betrages sein Geld zurück erhält, die Digitalcamera ist für diesen Zeitraum Besitz des Gläubigers, bleibt aber bis zum Verstreichen dieser Frist im Eigentum des Geldleihers, erst wenn er denn geforderten Betrag nicht vollständig wieder zurück gezahlt ha,t erlischt der Vertrag mit der Eigentumsübereignung der Camera an den Gläubiger.

Weitere Begriffe mit V:



Verpfändung Versicherungsmakler Versicherung Versicherungskaufmann Versicherungsfachmann Vollstreckungsbescheid Visum Versicherungsagentur Vorstand Vorstandsvorsitzender Vorsteuer Vollzugszinsen


Impressum | Datenschutz
Letzte Änderung am: Sun Nov 04 2007 - 16:09:54