finanzsuche.org - Das Finanzverzeichnis für Geld & Karriere!

Zwangsvollstreckung

Eine Zwangsvollstreckung erfolgt dann, wenn ein Schuldner trotz mehrfacher gerichtlicher Aufforderung seine Gläubiger nicht bezahlen kann. Bei einer Zwangsvollstreckung wird jeglicher finanzieller und materieller Besitz gepfändet und veräußert um die Bedürfnisse der Gläubiger zu befriedigen. Eine Zwangsvollsteckung kann nur mit einem Gerichtsbeschluß erfolgen und muß von einem Gerichtsvollzieher durchgeführt werden. Niemand hat das recht willkürlich ein Zwangsvollstreckung bei einem Schuldner zu vollziehen.

Weitere Begriffe mit Z:



Zwangsvollstreckung Zugewinngemeinschaft


Impressum | Datenschutz
Letzte Änderung am: Sun Nov 04 2007 - 16:09:54